Skip to content

radio aporee ::: maps

Wenn es überhaupt einen Sinn haben soll, die Individualität jedes einzelnen Punktes aufrechtzuerhalten, dann müssen wir auch zulassen, dass einem Punkt Eigenschaften zugeordnet sein können, die unverändert bleiben. Denn wenn es nicht unser Ziel wäre, irgendeinen Tatbestand zu formulieren, der diesen speziellen Punkt der Raum-Zeit betrifft, worin bestünde dann der Sinn, den Punkt so sorgfältig zu markieren, dass wir ihn wiederfinden?

Erwin Schrödinger, Die Struktur der Raum-Zeit

Mit einigen Punkten im Raum sind Erzählungen und Geschichten verbunden. Es sind immer Erinnerungsorte, manchmal Geschichtsorte, oft ganz private Plätze, klein, eng, verborgen. Das Projekt “radio aporee ::: maps” gibt den Punkten im Raum eine Stimme. Es kann die Stimme dessen sein, der diesen Text liest. Es kann die Stimme dessen sein, der diesen Text schrieb. Es kann die Stimme eines Fremden sein. Es kann ein Lied sein. Es kann Musik sein. Oder Geräusche. Und Schweigen.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*