Skip to content

Category Archives: Buchkritik

Gartenmöbel werden umgeworfen

keine luftbewegung
rauch steigt
senkrecht empor
kaum merklich
rauch treibt
leicht ab
windflügel & windfahnen
unbewegt
blätter rascheln
wind im gesicht
spürbar

Wagnis und Charakter

Diese Männer bedürfen keines Extremsports. Sie können Grenzen ausloten, Räume erobern und neue Wege beschreiten. Sie sind Entdecker und Eroberer. Robert Edwin Peary (1856-1920) bereiste in großen Expeditionen Grönland und die Arktis. Frederick Albert Cook (1865-1940) war Expeditionsarzt auf Entdeckungsreisen nach Grönland, die Arktis und Antarktis und bestieg den Mount McKinley in Alaska.

Weitergehen

 “Während ich, bevor Karrer verrückt geworden ist, nur am Mittwoch mit Oehler gegangen bin, gehe ich jetzt, nachdem Karrer verrückt geworden ist, auch am Montag mit Oehler. Weil Karrer am Montag mit mir gegangen ist, gehen Sie, nachdem Karrer am Montag nicht mehr mit mir geht, auch am Montag mit mir, sagt Oehler, nachdem Karrer [...]

Der Mann im hohen Felsennest

Anfang des 21. Jahrhundert, in einem quantenparallelen Universum ganz in der Nähe. Ein namenloser Kommissär jagt einen Abtrünnigen, einen Gefährder der Ordnung. Es geht um den hundertjährigen Krieg, um das gewaltige Ringen des südeuropäisch-afrikanischen Reichs der fortschrittlichen Schweizer mit dem faschistischen Block der Briten und Deutschen.

Herr Eichinger, übernehmen Sie!

Geschichte

Landgemeinschaft

Morgens neun Uhr, es klingelt im Stakkato. Der stets freundlich lächelnde Paketbote überreicht mir das Päckchen mit elegantem Schwung. Im Titel-Magazin steht, was sich darin befindet.

Ausflug zum Nachbarn

Die Maschinen werden nicht schlau aus dem Mars: Sie stürzen ab, hören auf zu arbeiten, schürfen nicht tief genug, erkennen die Stoffe nicht, bleiben im Sand stecken. Die Menschen werden irre am Mars. Sie starren zu ihm hinüber, warten auf … eine Erscheinung? Fürchten Sie ein Zeichen aus der Ferne? Die Gesichter und Artefakte [...]

Der Mann des Jahrhunderts

Am 28. Juni 1912 reisen der Versicherungsangestellte Dr. jur. F. Kafka und der Postangestellte Dr. jur. M. Brod von Prag nach Leipzig zu einem Treffen mit den Verlegern Ernst Rowohlt und Kurt Wolff. Die beiden jungen Autoren benutzen für die Verhandlungen eine erprobte Arbeitsteilung: Zunächst redet Brod mit den beiden Verlegern allein; dann, am Nachmittag, [...]

Gegen die Nacht

“Na?” Ich erkenne Myriams leicht kehlige, ins Dunkle gehende Stimme sofort, auch um diese Zeit. In San Francisco ist es halb acht Uhr abends und ihre Schicht in der Cafeteria endet gerade. Dort gibt es nur ein Münztelefon, deshalb ruft sie mich kurz an und ich rufe zurück — eine Stunde Reden für 60 Mark.

Codex Vindobonensis 93 “Medicina Antiqua”